Café Map – Macht mit bei unserer neuen Idee

Café MapWie ihr sicher schon mitbekommen habt verreisen wir immer mal wieder. Wir lieben es unterwegs neue Cafés zu entdecken. So haben wir beispielsweise schon Cafés in Bulgarien besucht und Kaffee in Schottland getestet. Wir hatten auch bereits ein Interview mit dem Koffiehuis – einem Café in Brasilien – geführt. Aber auch in Deutschland haben wir schon in einigen Cafés Espresso verkostet. Unseren Artikel über Cafés in Kiel und die Beiträge auf Instagram habt ihr vielleicht schon entdeckt. Doch nun wollen wir einen Schritt weiter gehen und eine Café Map erstellen.

Unsere Idee – eine Café Map

Wer ein gutes Café in einer bestimmten Stadt oder Region sucht, der möchte sicher nicht lange zwischen all unseren Artikel suchen müssen. Stattdessen wird häufig eine Übersicht aller gastronomischen Einrichtungen verwendet. In den Ergebnissen erscheinen dann aber nicht nur Cafés und die Informationen sowie Bewertungen sind meistens nicht sehr umfangreich.

Café MapWir möchten nun eine Map mit unseren getesteten Cafés erstellen. Es soll also eine Karte werden, in der ihr den Namen einer Stadt eingeben und alle unsere Testberichte finden könnt. Ihr könnt ein Café in der Karte anklicken und werdet direkt zu unserem Testbericht oder dem Interview mit den Café-Betreibern weitergeleitet. So findet ihr hoffentlich ein passendes Café.

Wer uns dabei unterstützen kann

Wir haben zwar schon einige Cafés besucht, aber es gibt einfach noch zu viele Cafés auf dieser Welt. Unser Kaffeedurst ist zwar groß, aber so viel Kaffee können wir dann doch nicht alleine trinken. Deshalb könnt ihr uns helfen und über Cafés berichten.

Wer Blogger ist und über seine Cafébesuche berichtet, dessen Artikel können wir auf dieser Café Map verlinken. Auch Beiträge auf Instagram oder anderen Plattformen, die etwas mehr Informationen als üblich enthalten, dürfen verlinkt werden.

Wie du bei der Café Map mitmachen kannst

Wenn du deine Berichte in unserer Café Map eintragen möchtest, dann melde dich einfach bei uns. Dazu kannst du entweder unser Kontaktformular nutzen oder uns über Instagram eine Nachricht senden. Bitte teile uns auch gleich den Link zu deinem Blog bzw. Account und deine E-Mail-Adresse mit.

Tobias Löser
Mein Motto lautet: "Ich trinke keinen Kaffee, um aufzuwachen. Ich wache auf, um Kaffee zu trinken." Schon in der Schulzeit begann meine Leidenschaft für Kaffee. Nachdem ich im Klassenraum eine Kaffeemaschine aufgestellt hatte und damit Lehrer mit Geruch und Geräuschen zur Weißglut trieb, wurde mir klar, dass Kaffee für mich mehr bedeutet als für manch andere. Der erste Barista-Kurs folgte nur wenig später. Heute trinke ich nicht nur guten Kaffee, sondern schreibe auch über ihn.